Profilierung erreichen

Kursleitung Prof. Alfred Habermann Metallgestaltung im öffentl. Raum "Geländerschmieden"
Kursleitung Hans Utzmann, D Damaszenerkurs
Kursleitung Ernst Fahrngruber & Sepp Eybl Grundkurs Schmiedetechniken
Hauptschüler im Werkunterricht bei Sepp Eybl
 Schmiedevorführung am Schwanzhammer

JAHRESÜBERSICHT 2017
 

DAMASZENERSCHMIEDEN Grundkurs

24. - 26. März 2017

19. - 21. Mai 2017

Die Auswahl des Stahles, die Schichtung und das Feuerschweißen von Damastpaketen aus niedrig legierten Stählen, die Mustersteuerung, die Wärmebehandlung und das Ätzen wird theoretisch und praktisch vermittelt. Kursziel ist das selbständige Herstellen von einfachen Damaszenerklingen mit versch. Mustern.

Kursleitung: Walter Dorfer

Kursdauer: 20 Stunden

Kursbeitrag: € 340,—

 

HACKENSCHMIEDEN

15. - 17. September 2017

Schmieden einer Axt nach eigenen Entwürfen. Kenntnisse in den Schmiedetechniken und Feuerschweißen erforderlich.

Kursleitung:Jürgen Zöchling

Kursdauer: 15 Stunden

Kursbeitrag: € 190,-- inkl. Material

 

DAMASZENEN SCHMIEDEN FÜR FORTGESCHRITTENE

22. - 24. Sept. 2017

Kursleiter: Wolfgang Scheiblechner 

Kursdauer: 20 Stunden

Kursbeitrag: € 340,-

 

WERKZEUGSCHMIEDEKURS

3. - 5. November 2017

In der historischen Schmiede sein eigenes Werkzeug wie Meißel, Hammer, Zange sowie Messer und Pfanne schmieden und deren Wärmebehandlung durchführen. Vorkenntnisse bzw. Grundkurs erforderlich!

Kursleitung: Ernst Fahrngruber

Dauer: 15 Stunden

Kursbeitrag: € 190,00 inkl. Material

 

Buchung aller o.a. Schmiedekurse: Schmiedezentrum Ybbsitz, 07443/86601-23

Schmiedekurse für Kleingruppen nach telefonischer Absprache mit Sepp Eybl möglich!

Stock im Eisen Die Visitkarten der Schmiede aus aller Welt

Schmiedekurse
Das Kurs- und Bildungsprogramm des Schmiedezentrums Ybbsitz steht den Menschen der Region und Gästen aus dem In- und Ausland offen.

In der Werkstätte Eybl reicht das Angebot vom Spezialkurs für Schmiede bis hin zu kunsthand-werklichen Wochenend-veranstaltungen.

Metallgestalter und Künstler aus ganz Europa erweitern im europäischen Schmiedezentrum Ybbsitz und im speziellen im Hammerwerk Eybl bei Spezialkursen ihr Wissen.

Identitätsstiftend wird Schülern der Region im Werkunterricht die Grundbegriffe des Schmiedens, des Verformens von Eisen und Metall nahegebracht.

Das unverwechselbare Ambiente der Ybbsitzer Schmiedemeile verleiht diesen Kursen einen zusätzlichen Anreiz.